News & Aktionen

Marktkalender

Profil & Historie

Produkte

Händler

Impressionen

Presse

Rund um den Markt

Stadtteil

Gemeinschaft

Kontakt

 

Von uns für Sie
Unser Wochenmarkt im April


An die sehr verehrte Kundschaft,

das Osterfest lässt die Blumen natürlich an die erste Stelle rücken: Primeln, Tulpen, Stiefmütterchen, Hornveilchen, alles bunt, schön anzusehen. Wer nicht selber pflanzen mag, nimmt Blumenampeln – auch hübsch zum Verschenken.
Außerdem gibt es auf dem Markt wunderschöne selbstgemachte Osterdeko!

Etwas Wintergemüse gibt es noch, hiesiger Portulack ist auf dem Rückzug, aber andere Salate sind noch vorhanden. Deutsche Radieschen und Frühlingszwiebeln (wann, wenn nicht jetzt?) sind auch schon da, ebenso Tunnelspargel und -rhabarber, für diejenigen, die es nicht erwarten können. 

Auf dem Obstsektor haben noch immer einheimische Birnen und Äpfel „die Nase vorn“, und was liegt näher, als letztere mit dem oben erwähnten Rhabarber zu verarbeiten, und zwar zu einem leckeren Nachtisch bzw. Zwischentisch zum Kaffee – unser Apfel-Rhabarber-Crumble.

Bleibt mir nur noch, Ihnen auch im Namen unserer WWW-Mitglieder ein fröhliches Osterfest und einen schönen April zu wünschen!



Ihr Wolfgang Reimers und die WWW

   


 

 

 





made by webjoiner.de
Quarre Kelb Kamps Cinemaxx C&A Startseite