News & Aktionen

Marktkalender

Profil & Historie

Produkte

Händler

Impressionen

Presse

Rund um den Markt

Stadtteil

Gemeinschaft

Kontakt

 

Lecker und gesund
Rezepttipp: Gebratenes Zanderfilet mit Garnelensoße 

150 g Eismeergarnelen, TK oder in Lake
500 g Zanderfilet
1 El     Zitronensaft
1    Zwiebel
1    Knoblauchzehe
150 g    Zuckerschoten
400 g    Spaghetti
    Salz, Pfeffer
3 El    Öl
1 El    Butter
2 El     Mehl, gehäuft
200 ml trockener Weißwein
200 g Schlagsahne


Garnelen auftauen lassen, Fisch waschen, trocken tupfen und evtl. in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln, Zuckerschoten waschen und schräg halbieren.

Nudeln in 3-4 l kochendem Wasser garen, die Zuckerschoten die letzten beiden Minuten mitgaren.

Für die Garnelensoße die Garnelen abspülen, trocken tupfen. 1 El Öl in einem Topf erhitzen, Garnelen,  Zwiebel und Knoblauch unter Wenden 2-3 Min braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

Butter im Bratfett erhitzen, Mehl darüberstäuben, unter Rühren hell anschwitzen. Mit Wein, 200 ml Wasser und Sahne unter Rühren ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Min. köcheln. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Inzwischen 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch trocken tupfen, darin unter Wenden ca. 3 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln und Zuckerschoten abtropfen lassen, mit der Garnelensoße mischen und mit dem Fisch anrichten.



 







 

 

 





made by webjoiner.de
Quarre Kelb Kamps Cinemaxx C&A Startseite