News & Aktionen

Marktkalender

Profil & Historie

Produkte

Händler

Impressionen

Presse

Rund um den Markt

Stadtteil

Gemeinschaft

Kontakt

 

Zur Saison
Rezepttipp: Rhabarberkuchen mit Baiser 

600 g    Rhabarber
3    Eier
2    Eiweiß
150 g    Butter
325 g    Zucker
1 Pk    Vanillezucker
    Salz
150 g    Mehl
75 g    Speisestärke
1 ½ Tl Backpulver
2 El    Zwiebackbrösel
1 Tl    Zitronensaft

Rhabarber putzen, waschen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Backofen auf 180° vorheizen. 

1 Ei trennen, Butter, 150 g Zucker, Vanillezucker und eine Prise Salz cremig rühren. 2 ganze Eier und 1 Eigelb nach und nach unterziehen. Mehl, Speisestärke, Backpulver mischen, darüber sieben und unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm) geben, mit Zwiebackbröseln bestreuen. Den Rhabarber darauf verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen 25 Min. backen.

Inzwischen 3 Eiweiß, eine Prise Salz und Zitronensaft aufschlagen. Den übrigen Zucker dabei zum Schluss einrieseln lassen und so lange schlagen, bis der Zucker sich gelöst hat.

Den Eischnee auf den Kuchen streichen und ca. weitere 20 Min. bei gleicher Temperatur zu Ende backen.

Herausnehmen, ca. 10 Min. abkühlen lassen und dann aus der Form lösen. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.




 







 

 

 





made by webjoiner.de
Quarre Kelb Kamps Cinemaxx C&A Startseite