News & Aktionen

Marktkalender

Profil & Historie

Produkte

Händler

Impressionen

Presse

Rund um den Markt

Stadtteil

Gemeinschaft

Kontakt

 

Zur kommenden Adventszeit
Rezepttipp: Kürbiskern-Florentiner 

– ca. 50 Stück –

50 g    Butter
50 ml     Sahne
2 El     Honig
50 g    Puderzucker
250 g Kürbiskerne
2 El    Mehl
150 g    weiße Kuvertüre
2 El    Kürbiskernöl

Backofen auf 160° Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
Aus Butter, Sahne, Puderzucker und Honig eine Florentinermasse kochen.
Dafür die Butter in einen kleinen Topf geben und schmelzen lassen, die Sahne dazu gießen. Den Honig dazugeben und alles bei kleiner Hitze langsam erwärmen. Den Puderzucker ebenfalls dazugeben und unterrühren. Die Masse unter ständigem Rühren so lange bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Mischung dickflüssig und gebunden ist.
Kürbiskerne und Mehl dazugeben und untermischen.

Die heiße Masse auf ein Backblech streichen. Im heißen Backofen auf der mittleren Schiene in etwa 20 Min. goldbraun backen.

Die Kürbiskernmasse aus dem Backofen nehmen, mit dem Backpapier vom Blech ziehen und mit einem zweiten Bogen belegen. Die Kürbiskernmasse sofort mit einem Rollholz gleichmäßig dünn ausrollen. Die noch lauwarme Masse mit einem Messer in 50 gleich große Dreiecke schneiden und abkühlen lassen.

Inzwischen die Kuvertüre klein hacken und im warmen Wasserbad schmelzen lassen. Das Kürbiskernöl unter die Kuvertüre rühren. Die einzelnen Dreiecke zu gut einem Drittel in die flüssige Kuvertüre tauchen und abtropfen lassen, auf das zweite












 





 







 

 

 





made by webjoiner.de
Quarre Kelb Kamps Cinemaxx C&A Startseite